Schräg-Raffstores

Der Schräg-Raffstore von WAREMA bietet optimalen Sonnenschutz auch bei schrägen oder asymmetrischen Fenstern.  Aufgrund seiner besonderen Mechanik eignet er sich für Schrägen von 5° bis 52°.

Optisch passen sich Schräg-Raffstores an die anderen verfügbaren Raffstore-Typen an. Dadurch wird ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleistet. Zusätzlich können die Vorteile eines Solarantriebs gewählt und genutzt werden. An seinen Standorten in Dortmund und Essen bietet Scheel die entsprechend kompetente Beratung.

Einbausituation
  • Pfosten-Riegel-Fassade/Wintergarten
  • Vor der Fassade
  • In der Laibung
  • Hinterlüftete Fassade
  • Doppelfassade
Produktvorteile
  • Optisch angepasst an WAREMA Raffstore-Typen
  • Einsetzbar bei fast allen asymmetrischen Fenstern mit Schrägen von 5° bis 52°
Merkmale
  • Baugrenzwerte:
    max. Breite: 1.670–2.510 mm
    max. Höhe: 3.900 mm
    max. Fläche: 7 m²
  • Lamellen: Flachlamelle 80 mm
  • Antrieb: 230-V-Mittelmotor, Solar-Antrieb

RÜCKRUF SERVICE

Fragen zu unseren Produkten? Wir rufen Sie zurück!

Fragen zu unseren Produkten? Wir rufen Sie zurück!

0 + 4 = ?