Senkrecht-Markisen

Senkrecht-Markisen von WAREMA eignen sich perfekt für alle senkrechten Glasflächen. Sie sind dezent, praktisch und individuell. Basis hierfür sind ihre kleinen Blendenabmessungen und die optionale Schachtmontage. Dies macht sie zu einem eleganten, unauffälligen Sonnenschutz.

Schutz und Ästhetik mit Senkrecht-Markisen

Zudem schützen Abdeckblenden in verschiedenen Formen das Markisentuch vor Witterungseinflüssen. Die filigrane Seil- oder Schienenführung wiederum ermöglicht es, die Markisen optisch in die Fassade zu integrieren. Dies gilt für alle Produkttypen.

Welcher Produkttyp am besten zu Ihren Anforderungen passt, erfahren Sie bei Scheel. Unsere Fachberater in Dortmund oder Essen informieren Sie kompetent und ausführlich. Auch die fachgerechte Montage Ihrer Senkrecht-Markisen übernehmen wir gern.

Anwendungsbereiche und Montage

  • Geeignet für senkrechte Glasflächen und Fenster in Lochfassaden
  • Einsatz im Objektbereich und Wohnungsbau
  • Bei Neubau, Nachrüstung und Sanierung
  • Mit Abstand zu Fassade oder Fensterrahmen, alternativ Direktmontage
  • Auf der Fassade
  • In der Laibung
  • Im Schacht

Produktvorteile

  • Dezente Integration in die Fassade durch besonders kleine Blendenabmessungen und mögliche Schachtmontage
  • Geschlossene Blende schützt das Markisentuch auch bei Fassadenmontage zuverlässig vor Schmutz und Regen

Technische Merkmale

  • Baugrenzwerte (typenabhängig):
    max. Breite: 2800 mm
    max. Länge: 3000 mm
  • Führung: seitlich über Führungsschienen, Spannseil
  • Bedienung: Motor, Funkmotor, Kurbel

Scheel: kompromisslose Qualität

Innovation

Smart Home: intelligente Steuerungssysteme

Qualität

Markenmarkisen, Produkt- & Servicegarantie

Service

Aufmaß, Fachberatung, Planung, Montage & Wartung

Sie haben Fragen an uns?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen bei allen Anliegen, Fragen und Wünschen zur Verfügung!